LEISTUNGSSPEKTRUM

Unser Leistungsspektrum umfasst die vollständige, steuerungs­technische Automatisierung und das Retrofitting von Produktionsanlagen. Unsere Bandbreite an Lesitungen reicht von der Ent­wicklung elektronischer Komponenten bis hin zur Lieferung von voll funktionsfähigen und eigenständigen Baugruppen, Maschinen­steuerungen, (Kompakt-) SPS-Systemen, Bedienpanel's und Industrie PC's inklusive der passenden Softwaremodule. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden diskutieren wir die Problemstellungen und liefern ganzheitliche und individuelle Lösungen, die dem Stand der Technik entsprechen.

Software Engineering

  • Konzeption von Modulen und Objekten hinsichtlich Industrie 4.0
  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Microcontrollsysteme
  • Prozessleitsysteme
  • Datenbanksysteme
  • Webanwendungen
  • ERP/MES - Anbindung
  • Integration in etablierten Clouds
  • Kommunikationsmodule (Profinet, EtherCat, Ethernet/IP, Modbus TCP, Profibus, OPC UA, MQTT) - weitere auf Anfrage

Hardware

  • Entwicklung modularer Steuerungssysteme für industrielle Anwendungen
  • Konzeption, Schaltungsentwicklung und Layout hinsichtlich loT/I4.0
  • Sensor-Interfaces
  • Ethernet-Schnittstellen
  • HMI-Geräteserien
  • Prototypenentwicklung und Serienfertigung
  • Re-Design bestehender Hardware
  • Erstellen von Prüf- und Fertigungsspezifikationen
  • EMV und Sicherheitstests

Verfahrenstechnik

  • Systemanalyse und -beratung bezüglich manueller und automatisierter Prozessabläufe
  • Beratung zu Rohstofflagerung, -förderung und -verwiegung von Schüttgütern
  • Vorschläge zur Prozessoptimierung bzw. Systemgestaltung
  • Auslegung, Berechnung und Spezifizierung von Komponenten
  • Erstellung kundenspezifischer Fließbilder / Verfahrensschemata

Projektmanagement

  • Ganzheitliche Systemberatung und -konzepte
  • Machbarkeitsanalysen kundenspezifischer Anforderungen
  • Projektplanung, -abwicklung und -kontrolle
  • Lasten- und Pflichtenhefterstellung
  • Qualitäts- und Kostenoptimierung
  • Erstellung technischer Dokumentationen
  • Bedarfsgerechte Schulung von Benutzergruppen

Anlagenautomatisierung

  • Kundenspezifische Prozessautomatisierung mit Fokus auf Industrie 4.0/loT
  • Schaltplanerstellung
  • Schaltschrankbau und Montage
  • Einsatz offener Standards zur Schnittstellenminimierung
  • Tools zur vorbeugenden Instandhaltung
  • Fernwartung und -überwachung
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten
  • Inbetriebnahme, Übergabe und anwendungsorientierte Schulungen

Reftrofitting von Produktionsanlagen

  • Anlagenumbau und Prozessoptimierung
  • Integration bestehender Systeme
  • Optimierte Anlagenbedienung und Produktivitätssteigerung
  • Verlängerung der Anlagenlebensdauer
  • Sicherheitsrelevante Modernisierung (ATEX, SIL)